AVGS - JOB.begleiter
Begleitung im Arbeitsalltag!

Zielgruppe:

Personen, die nach langer Arbeitslosigkeit eine Beschäftigung aufgenommen oder einen Arbeitsvertrag abgeschlossen haben.

Ziel unseres Angebotes:

Unser Angebot unterstützt Sie bei der Stabilisierung Ihres Beschäftigungsverhältnisses und der Sicherung Ihres Arbeitsplatzes sowie der Vermeidung von Abbrüchen oder Kündigungen durch 52 Einheiten individuelle Einzelberatungen (Coaching).

Inhalte:

  • Analyse der beruflichen und persönlichen Rahmenbedingungen
  • Erkennen, Benennen, Verringern oder Beseitigen von beschäftigungsgefährdenden Hindernissen
  • Potentialanalyse
  • Ermittlung von fehlenden berufsspezifischen Kenntnissen
  • Recherche geeigneter Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Erlernen von Strategien, mit Stress, Konflikten und Frustration umzugehen
  • Selbstorganisation und Motivationstraining
  • Sozialkompetenz- und Kommunikationstraining
  • Hilfestellung bei Behördengängen
  • Unterstützende Begleitung bei Gesprächen mit dem Arbeitgeber

Beginn und Dauer:

Einstieg jederzeit möglich - max. 26 Wochen

Teilnahmevoraussetzung:

Sie benötigen einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS-MAT) nach § 45 Abs. 1, Satz 1, Nr. 5 SGB III (Stabilisierung einer Beschäftigungsmaßnahme). Diesen können Sie bei dem für Sie zuständigen Jobcenter – team.arbeit.hamburg erfragen. Damit werden alle Kosten übernommen.

Maßnahmenummer: 123/ 7353 /19

Dieses Kursangebot finden Sie auch in Hamburgs Kursportal WISY unter JOB.begleiter.